Interessant

Grundlagen des Central Business District

Grundlagen des Central Business District

Das CBD (Central Business District) ist der Mittelpunkt einer Stadt. Es ist das Handels-, Büro-, Einzelhandels- und Kulturzentrum der Stadt und in der Regel der Mittelpunkt der Verkehrsnetze.

Die Geschichte der CBD

Das CBD entwickelte sich zum Marktplatz in antiken Städten. An Markttagen versammelten sich Bauern, Kaufleute und Konsumenten im Zentrum der Stadt, um Waren auszutauschen, zu kaufen und zu verkaufen. Dieser alte Markt ist der Vorläufer des CBD.

Während die Städte wuchsen und sich entwickelten, wurden CBDs zu einem festen Ort, an dem Einzelhandel und Handel stattfanden. Das CBD befindet sich in der Regel am oder in der Nähe des ältesten Teils der Stadt und liegt häufig in der Nähe einer wichtigen Transportroute, die den Standort der Stadt darstellte, z. B. eines Flusses, einer Eisenbahn oder einer Autobahn.

Im Laufe der Zeit entwickelte sich die CBD zu einem Finanz- und Kontrollzentrum für Regierungs- und Büroräume. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gab es in europäischen und amerikanischen Städten CBDs, in denen hauptsächlich Einzelhandels- und Handelskerne zum Einsatz kamen. Mitte des 20. Jahrhunderts erweiterte sich das CBD auf Büroflächen und Gewerbebetriebe, während der Einzelhandel in den Hintergrund trat. Das Wachstum des Wolkenkratzers erfolgte in CBDs, wodurch diese dichter wurden.

Das moderne CBD

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts war die CBD zu einer vielfältigen Region der Metropolregion geworden und umfasste Wohn-, Einzelhandels-, Handels-, Hochschul-, Unterhaltungs-, Regierungs-, Finanzinstitutionen, medizinische Zentren und Kultur. Die Experten der Stadt sind oft an Arbeitsplätzen oder Institutionen in der CBD angesiedelt. Dies schließt Rechtsanwälte, Ärzte, Akademiker, Regierungsbeamte und Bürokraten, Unterhalter, Direktoren und Finanziers ein.

In den letzten Jahrzehnten hat die Kombination von Gentrifizierung (Wohnerweiterung) und der Entwicklung von Einkaufszentren als Unterhaltungszentren der CBD ein neues Leben gegeben. In CBDs gibt es nicht nur Wohnhäuser, sondern auch Mega-Einkaufszentren, Theater, Museen und Stadien. Das Horton Plaza in San Diego ist ein Beispiel für eine Innenstadt als Unterhaltungs- und Einkaufsviertel. Fußgängerzonen sind heutzutage auch in CBDs weit verbreitet, um die CBD zu einem 24-Stunden-Ziel für diejenigen zu machen, die nicht nur in der CBD arbeiten, sondern auch um Menschen zum Leben und Spielen in die CBD zu bringen. Ohne Unterhaltungs- und Kulturmöglichkeiten ist das CBD tagsüber oft viel dichter besiedelt als nachts, da relativ wenige Arbeitnehmer im CBD leben und die meisten pendeln.

Der Peak Land Value Intersection

Das CBD ist die Heimat des Peak Land Value Intersection in der Stadt. Der Peak Land Value Intersection ist der Schnittpunkt mit den wertvollsten Immobilien der Stadt. Dieser Schnittpunkt ist der Kern des CBD und damit der Kern des Ballungsraums. Normalerweise findet man am Peak Land Value Intersection kein freies Grundstück, sondern einen der höchsten und wertvollsten Wolkenkratzer der Stadt.

Das CBD ist häufig das Zentrum des Verkehrssystems eines Ballungsraums. Sowohl die öffentlichen Verkehrsmittel als auch die Autobahnen laufen auf dem CBD zusammen und sind daher für die Bewohner der gesamten Metropolregion sehr gut zugänglich. Andererseits führt die Konvergenz der Straßennetze in der CBD häufig zu überwältigenden Verkehrsstaus, da Pendler aus den Vororten versuchen, am Morgen in der CBD zusammenzufallen und am Ende des Arbeitstages nach Hause zurückzukehren.

Randstädte

In den letzten Jahrzehnten haben Randstädte begonnen, sich als vorstädtische CBDs in großen Ballungsräumen zu entwickeln. In einigen Fällen sind diese Randstädte zu einem größeren Magneten für die Metropolregion geworden als das ursprüngliche CBD.

CBD definieren

Der CBD sind keine Grenzen gesetzt. Bei der CBD geht es im Wesentlichen um Wahrnehmung. Es ist normalerweise das "Postkartenbild" einer bestimmten Stadt. Es gab verschiedene Versuche, die Grenzen des CBD abzugrenzen, aber zum größten Teil kann man visuell oder instinktiv wissen, wann das CBD beginnt und endet, da es der Kern ist und eine Vielzahl von hohen Gebäuden, eine hohe Dichte und einen Mangel enthält von Parkplätzen, Verkehrsknotenpunkten, einer großen Anzahl von Fußgängern auf der Straße und im Allgemeinen nur viel Aktivität während des Tages. Das Fazit ist, dass die CBD das ist, woran die Leute denken, wenn sie an die Innenstadt einer Stadt denken.