Info

Französische Gesten verstehen und anwenden

Französische Gesten verstehen und anwenden

Wenn Sie schon einmal in Frankreich waren oder französische Filme gesehen haben, haben Sie zweifellos gesehen, wie Franzosen einige bekannte und einige unbekannte Gesten ausführten. Während einige Gesten vulgär sind, sind andere so harmlos wie Kopfschütteln oder Nicken.

In jedem Fall ist es genauso wichtig, diese französische "Gebärdensprache" zu verstehen, wie es irgendein Vokabular ist. Diese Seiten enthalten Fotos, Erklärungen und Registerbewertungen für 45 Gesten.

Top 10 Französisch Gesten

Unter den Dutzenden von Gesten und Gesichtsausdrücken in diesen Lektionen gibt es zehn, die wirklich auffallen.

Französische Gesten nach Register (Was ist Register?)

Beachten Sie, dass einige Gesten unterschiedliche Namen haben und daher mehrmals aufgeführt werden.

NormalInformellFamiliär
Verwenden Sie mit niemandemVerwenden Sie nur mit Personen, die Sie tutoieVerwenden Sie nur mit engen Freunden
Ein peu prèsAlors, làAïe, aïe
Baiser la mainAu poilBarrons-nous
C'est FiniBisesBisque!
ChutBofCamembert
J'ai du nezBouche CousueÇa pue
Auf einen sommeilC'est nulC'est pas donné
ParfaitComme-ci, comme-çaClapet
PardonDélicieuxCoup dans le nez
RépétezFaire la bise / le bisouDu fric
Se serrer la mainFaire la moueFerme-la!
SchweigenGallisches AchselzuckenIl est cinglé
TelefonJe le jureJe m'en fous
Siehe tourner les poucesJ'en ai ras le bolMo œil!
Un, deux, troisS'en jeter un derrière la cravateAuf se Reifen
MagnifiquePied de nez
Motus et Bouche CousueQue dalle!
La moueQuelle barbe!
NulVerre dans le nez
Auf Boit
Passer sous le nez
Poil dans la main
Qu'est-ce qu'il chante, là?Vulgär - Offensiv
Ras-le-BolMit äußerster Sorgfalt verwenden
RienLe bras d'honneur
ZuckenCocu
Sous le nezVa te faire foutre
Victoire
Null