Interessant

Verwendung des spanischen Verbs 'Parar'

Verwendung des spanischen Verbs 'Parar'


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Obwohl das spanische Verb parar ist verwandt mit dem englischen Verb "pare". Seine Bedeutung ist sehr unterschiedlich: Es bedeutet im Allgemeinen "aufhören" oder "aufhören" etwas oder jemanden und die Wörter, mit denen er am engsten verwandt ist parar sind normalerweise mit der Vorstellung verbunden, dass etwas gestoppt wird.

Parar wird regelmäßig nach dem Muster von konjugiert hablar.

Beispielsätze mit Parar

Parar kann als transitives oder intransitives Verb fungieren. Es kann jeweils verwendet werden, um zu sagen, dass etwas angehalten wird oder dass jemand oder etwas anhält oder dass eine Aktivität zu Ende geht.

Einige Beispiele von parar transitiv verwendet:

  • El policía me paró cuando manejaba el auto de mi mamá. (Der Polizist hielt mich an, als ich das Auto meiner Mutter fuhr.)
  • En el minuto 11 pararon el partido entre España y Ecuador. (In der 11. Minute wurde das Spiel zwischen Spanien und Ecuador unterbrochen.)
  • Quieren parar la cosecha para combatir el trabajo infantil. (Sie wollen die Ernte stoppen, um Kinderarbeit zu bekämpfen.)
  • Vamos a parar la privatización del petróleo. Wir werden die Privatisierung von Öl stoppen.

Im Sport kann "abfangen" manchmal eine gute Übersetzung sein: El portero paró tres penaltis tras la prórroga. (Der Torwart hat in der Verlängerung drei Elfmeter abgefangen.)

Beispiele von parar als intransitives Verb:

  • El Coche Paró und El Lado del Camino. (Das Auto hielt am Straßenrand an.)
  • Vamos a parar para rehidratarnos y para descansar. (Wir werden aufhören, uns zu rehydrieren und uns auszuruhen.)
  • Quiero que no pare el concierto. (Ich hoffe, das Konzert endet nicht.)

Die reflexive Form pararse kann auch verwendet werden, um sich auf eine Person oder eine Sache zu beziehen, die anhält, anstatt angehalten zu werden.

  • Me paré cuando llegué al camino. Ich blieb stehen, als ich an der Straße ankam.
  • Kein Kommentar zu einem explicaros cómo hacerlo. Wir werden nicht aufhören, Ihnen zu erklären, wie es geht.
  • ¿Eine Pensar que Debería parasten? Hast du aufgehört zu überlegen, was du tun sollst?
  • Ella se paró frente a mi, sujetando mis hombros. Sie blieb vor mir stehen und packte meine Schultern.

Präpositionen verwenden mit Parar

Der Satz parar de gefolgt von einem Infinitiv bezieht sich auf das Stoppen oder Beenden einer Aktion:

  • Los Tigres no pararon de festejar en el vestidor. (Die Tiger haben nicht aufgehört in der Umkleidekabine zu feiern.)
  • Hay muchos beneficios de parar de fumar. (Es gibt viele Vorteile mit dem Rauchen aufzuhören.)

Der Satz parar en schlägt oft vor, stationär zu bleiben oder irgendwo zu bleiben:

  • Ich bin auf dem Weg zur Lebensweise und zu einer Puerta. (Ich stand an der Zimmertür und klopfte leicht an die Tür.)
  • Eine Reise nach Rumänien, ein Hotelaufenthalt in Wolf und Bran. (Während einer Reise durch Rumänien übernachteten wir im Wolf Hotel in Bran.)

Der Satz sin parar ist sehr verbreitet und bezieht sich auf etwas, das ununterbrochen oder kontinuierlich geschieht:

  • Bailamos sin parar en San Isidro lloviera o hiciera sol. (Wir haben die ganze Zeit in San Isidro getanzt, bei Regen oder Sonnenschein.)
  • Javier comía sin parar con sonrisa en los labios. (Javier aß ohne Unterbrechung mit einem Lächeln auf den Lippen.)

Wörter im Zusammenhang mit Parar

Das letzte Partizip parado bezieht sich oft darauf, arbeitslos oder anderweitig untätig zu sein. Als Persönlichkeitsmerkmal, parado kann sich auf jemanden beziehen, der schüchtern ist; manchmal wird es abwertend verwendet, um sich auf jemanden ohne Ehrgeiz zu beziehen. In kann sich auch auf jemanden beziehen, der überrascht oder überrascht ist:

  • Grecia empleará temporalmente a 50.000 parados en trabajos para la comunidad. (Griechenland wird vorübergehend 50.000 Arbeitslose in Gemeinschaftsjobs einstellen.)
  • Ich wünsche Ihnen viel Spaß und eine gute Kontrolle der Lage. (Mein Sohn ist ziemlich schüchtern, deshalb kontrolliert meine Tochter gerne die Situation.)
  • Es wurde eine Nachricht in das Fernsehen gesendet, die Sie gefunden haben und die Sie als parado befunden haben. (Ich habe wie immer ferngesehen und bin auf etwas gestoßen, das mich verblüfft hat.)

EIN parada ist ein Ort, an dem Fahrzeuge anhalten, um Fahrgäste aufzunehmen oder abzusetzen: Die Parada der Autobusse und die Salida del Aeropuerto. (Die Bushaltestelle befindet sich am Ausgang des Flughafens.)

Die zentralen Thesen

  • Parar ist ein gebräuchliches Verb, das normalerweise "anhalten" oder "anhalten" bedeutet.
  • Parar Kann transitiv (mit einem direkten Objekt) oder intransitiv (ohne Objekt) verwendet werden.
  • Sin parar ist eine gebräuchliche Redewendung, die "ohne anzuhalten" oder "ununterbrochen" bedeutet.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos